Eptinger Mineralwasser

Mehr drin, als man denkt.

Das Schweizer Mineralwasser mit den meisten Mineralien entspringt im schönen Kanton Baselland. Aus einer der tiefsten Quellen Europas wird das Wasser in 417 Metern Tiefe gefasst. Das mineralienreiche Eptinger stammt aus den sanften Anhöhen des Juragebirges.

 

Eptinger ist dank dem hohen natürlichen Anteil an Magnesium und Calcium das Wasser für Aktive und Sportler!


Eptinger im K-Tipp mit Best-Note 5.7 sehr gut!

Im Mai 2016 wurde Eptinger, gemeinsam mit 19 anderen Mineralwässer, getestet. Eptinger erreichte die Bestnote, neben der Marke Cristella, die ebenso aus dem Hause Eptinger stammt.

 

Im K-Tipp wurde Schweizer Mineralwasser auf PET-Rückstände, Pestizide, Uran, sowie auf Mineralien wie Calcium und Magnesium getestet. „Die fünf am besten bewerteten Wasser kommen dem Optimum sehr nahe. Auffällig: Sie stammen alle aus den Quellen von Lostorf SO und Eptingen BL, die der Mineralquelle Eptingen gehören.“

 

Über dieses tolle Ergebnis freuen wir uns natürlich sehr. Das Ergebnis schafft vertrauen und zeigt unseren treuen Kunden, dass es sich lohnt, Eptinger zu trinken! Trink lieber Eptinger: Das Schweizer Mineralwasser mit den meisten Mineralien.

 

Den ganzen Artikel findet man in der K-Tipp-Ausgabe 10/2016.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Neue Flaschenform & neue Etikette

Alles neu, macht der Mai

 

Ein bekannter Text vom Schriftsteller Hermann Adam von Kamp besingt den schönen Frühling. «Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei», lauten die ersten Zeilen dieses Volksliedes. Diesen Zeilen schliessen wir uns an, denn auch wir machen im Mai «alles neu» und lassen das Eptinger Mineralwasser «frisch und frei» in neuem Design erstrahlen.

Um die Marke Eptinger – das Schweizer Mineralwasser mit den meisten Mineralien – noch stärker bei einer aktiven und gesundheitsbewussten Zielgruppe zu positionieren, wurde das Design entsprechend abgestimmt und ausgerichtet.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Fünf neue Wassertanks für das wertvolle Eptinger Mineralwasser

Mehrere Millionen Franken hat die Mineralquelle Eptingen AG die letzten Jahre in die Infrastruktur des Familienunternehmens investiert. Vor wenigen Tagen erfolgte der Spatenstich für ein Tanklager, in welchem das blaue Gold, das einzige Mineralwasser der Nordwestschweiz, gefasst wird.

 

Das Schweizer Mineralwasser mit den meisten Mineralien

erhält ein neues Zwischenlager. Fünf grosse Wassertanks, welche je 90‘000 Liter fassen, speichern das Mineralwasser bevor es in die Flaschen gefüllt wird. Die 18 Meter hohen Chromstahltanks sammeln das Eptinger Mineralwasser, nachdem es über 20 Jahre durch die verschiedenen Gesteinsschichten des Faltenjuras gereinigt und mit Calcium und Magnesium angereichert wurde. Das Tanklager fungiert beim Baselbieter Abfüllbetrieb somit als Reservoire.

mehr lesen 0 Kommentare

101. Basellandschaftliches Schwingfest

 Das Schwingen oder auch Hosenlupf im Volksmunde genannt, ist in der Deutschschweiz eine beliebte Sportart, welche auf einem Sägemehl gebeteten Kreis ausgetragen wird. Das 101. Basellandschaftliche Kantonalschwingfest steht auch dieses Jahr bevor. Am 18. und 19. Juni 2016 wird in Lausen BL das traditionelle Schwingfest für Profi-Schwinger wie auch für mehr als 200 Jungschwinger durchgeführt. Erwartet werden auch dieses Jahr über mehr als 2‘000 Besucher aus der Region Nordwestschweiz und den umliegenden Kantonen.

 

Als Co-Sponsor ist die Mineralquelle Eptingen AG gerne an diesem Anlass dabei. Was gibt es Schöneres, als nach einem anstrengendem Hosenlupf ein kaltes Pepita zu trinken?

 

Besuchen Sie das kantonale Schwingfest in Lausen und erleben Sie den Nationalsport in nächster Nähe.

 

Weitere Informationen zum Anlass unter www.schwingfest-lausen-2016.ch

Mit Eptinger am Baselbieter Kantonalturnfest 2016

Die Mineralquelle Eptingen AG engagiert sich gerne für sportliche und kulturelle Anlässe in der Region. Insbesondere freuen wir uns auf das diesjährige Baselbieter Kantonalturnfest, welches in Diegten stattfinden wird. Nur ein Dorf von Eptingen entfernt - ein Grund mehr - das lebhafte und regionale Turnfest zu unterstützen.

 

 

 

An den ersten zwei Juni Wochenenden, finden mehrere Wettkämpfe in unterschiedlichen Disziplinen statt. Es gibt Einzel- oder Vereinswettkämpfe, sowie Teamaerobic und verschiedene Spiele, wie zum Beispiel Unihockey, Volleyball oder Korbball. Für jeden Turner oder Turnerin aus dem Baselbiet und der ganzen Schweiz ist etwas dabei!

 

mehr lesen